Hallo, nun seid ihr bei den „Spurtreuen“ gelandet.

 

 

In unseren Räumlichkeiten von 100 qm haben wir zwei Rennstrecken aufgebaut.
Unsere Hauptanlage ist eine 40,5 Meter lange 4spurige Nincobahn, im Maßstab 1:32, mit einem Höhenunterschied von ca. 0,5 Meter

Für die zweite Bahn haben wir das Motto „Bergrally“ ausgewählt. Sie hat verschiedene Untergründe (Beton, Schotter, Schnee). Bei einer Länge von 35 Metern und einem Höhenunterschied von 1,3 Meter haben wir ein interssantes Layout geschaffen.

Beide Strecken sind mit einer Zeiterfassung von Bepfe Titus ausgestattet.

Unsere Interessen

Wir fahren Autos im Maßstab 1:32 und 1:24. Unser Ziel ist es, dem Heimbahnfahrer das Fahren auf einer Clubanlage mit Gleichgesinnten zu ermöglichen. Die Hauptanlage ist mit „Slot It Oxygen“ auch digital zu befahren.

Rennen und Rennserien

Im diesem Jahr wird eine „Slot It Gruppe C“ Rennserie über drei Clubs gefahren. Der Start der Serie ist im Januar in Derne, danach geht es nach Schwerte und im März sind wir dann hier in Brackel (siehe auch „Rennserien und Termine“).

  • Als Clubserie fahren wir wieder „NSR GT3“ ab Februar.
  • Im laufe des Jahres gibt es ein Digital-, ein 1:24- und im Herbst unser Nachtrennen.
  • Zu allen Rennen ist jeder Slotti eingeladen. Natürlich gibt es für alle Neueinsteiger und Interessenten Clubautos und Regler.